• moebel-mensing.de
  • moebel-mensing.de
  • moebel-mensing.de
  • moebel-mensing.de

Möbel
für
das
hier
&
jetzt

Kleine Holzkunde

 

Holz als nachwachsender Rohstoff

 

Wer sich für Holz entscheidet, beweist Verantwortungsbewusstsein, denn er wählt einen natürlich nachwachsenden Rohstoff, der immer wieder zur Verfügung steht. In Deutschland ist gesetzlich eine nachhaltige Forstwirtschaft festgelegt. Diese gewährleistet, dass der natürliche Hochwuchs höher ist als die Menge des geschlagenen Holzes. Zudem wird Holz möglichst umweltschonend verarbeitet und lässt sich problemlos recyceln.

 

 

 Möbel aus Massivholz
     eine Entscheidung für Qualität

 

Möbel aus Massivholz sind Naturprodukte und damit niemals gleich. Weil kein Baum dem anderen gleicht, wird Ihr Möbelstück zu einem Unikat. Die spezielle Maserung, feine Äste, Verwachsungen und weitere Naturmerkmale machen aus Ihrem Massivholzmöbel ein nicht wiederholbares Einzelstück. Erfreuen Sie sich täglich an dessen unnachahmlicher Schönheit!

Neben den optischen Aspekten fühlt sich Massivholz gut an und riecht angenehm. Eine natürliche Eigenschaft von Holz ist außerdem das Aufnehmen und Abgeben von Feuchtigkeit - in gewissem Sinne kann es also die Raumfeuchtigkeit regulieren und somit für ein wohltuendes Wohnklima sorgen.

 

 

 Holzarten bei Mensing

 

Wir verarbeiten in unserer hauseigenen Fertigung hauptsächlich Eiche und Kirschbaum, deren spezifische Eigenschaften wir im Folgenden kurz darstellen:

 

Die Eiche, „der deutsche Baum", wird schon seit Jahrhunderten als klassisches Möbelholz verwendet. Das mittelharte Holz zeichnet sich durch extreme Festigkeit und einen hohen Abnutzungswiderstand aus. Die typische Optik des Eichenholzes ist geprägt von der Ringporigkeit und der starken Struktur. Während das Splintholz hell- bis rötlichgrau erscheint, ist das Kernholz graubraun bis hellrötlichbraun.

Werden Möbel aus Wildeiche hergestellt, werden bewusst Hölzer mit Asteinschlüssen verarbeitet. Durch das Hervorheben des natürlichen Charakters entstehen besonders ausdrucksvolle Holzoberflächen.

Das mittelschwere und ziemlich harte Kirschbaumholz ist zugleich sehr fest und elastisch. Die feinporige Oberfläche bietet insbesondere hochglanzpoliert eine faszinierende Optik.

 

 Weiterführende Links

 

Weitere Informationen zu den Themen Wald, Holz und Möbel finden Sie auf den folgenden Internetadressen:

 

www.pro-massivholz.de

Interessengemeinschaft von Massivholzmöbel-Herstellern

 

www.dfwr.de

Deutscher Forstwirtschaftsrat

 

www.dhwr.de

Deutscher Holzwirtschaftsrat

 

www.infoholz.de

Internetfachportal zum Thema Holz

 

www.wohninformation.de

Informationsportal rund um das Thema Wohnen